Wirkungsbereich

Im Zuge der Umstrukturierung der Bundeswehr wurden die Luftlandebrigade 26 „SAARLAND“ (Stab in Saarlouis) und ihre unterstellten Verbände aufgelöst.

Die Soldaten der ehemaligen Bataillone (261, 262, 263) fanden sich zum größten Teil im neu aufgestellten Fallschirmjägerregiment 26 wieder. Die selbstständigen Einheiten (StKp, LLAufklKp, PiKp) wurden weitestgehend erhalten und mit dem Regiment 26 der „neuen“ Luftlandebrigade 1 (Stab in Saarlouis) unterstellt.

D.h. die Soldaten im Saarland und in Zweibrücken blieben weitestgehend dieselben. Eben die Angehörigen der ehemaligen Luftlandebrigade 26.

Im Detail erstreckt sich unser Wirkungsbereich nach der Umstrukturierung der Bundeswehr also auf die aktiven und ehemaligen Soldaten von:

                

Stab mit Stabs- und Fernmeldekompanie Luftlandebrigade 1 (Saarlouis)

Luftlandepionierkompanie 260 (Saarlouis)

Luftlandeaufklärungskompanie 260 (Lebach)

Fallschirmjägerregiment 26 (Zweibrücken und Merzig)

Trotz der Auflösung der LLBrig 26 wird der Förderverein Luftlandebrigade 26 e.V. also weiterhin genau so heißen, um deutlich zu machen, dass wir eben für die oben genannten Soldaten und ihre Angehörigen da sind, schnell und unbürokratisch.